Price from

546

Buchungsanfrage

Winterzauber und kulinarische Leckerbissen

Erleben Sie bei Ihrem 7-tägigen Straßenabenteuer in West- und Südisland die Vielfalt an Landschaften und Naturschönheiten Islands zur Jahreszeit der Polarlichter.

Jahreszeit:01 Oktober - 30 April
Dauer:7 Days/6 Nights
Abreise:Alle Tage
Transport:
  •  

Erleben Sie bei Ihrem 7-tägigen Straßenabenteuer in West- und Südisland die Vielfalt an Landschaften und Naturschönheiten Islands zur Jahreszeit der Polarlichter.

Die spektakuläre Südküste Islands bildet genau die richtige Kulisse, um diese Zone vulkanischer Aktivität zu erkunden. Die Highlights in Westisland umfassen einzigartige Lavaformationen, den mystischen vergletscherten Vulkan Snæfellsjökull und Handlungsorte der historischen Sagas. Außerdem empfehlen wir zahlreiche Halte und kulinarische Ausflüge entlang der Fahrstrecke, an denen Sie die vielfältigen Geschmackseindrücke Islands kennen lernen können.

Wichtig:

Das grundsätzliche Miet-Mindestalter liegt bei 21 Jahren, für Fahrzeuge der Kategorie 5.0 oder höher bei 23 Jahren.

Inkludiert

  • 2 nights in Reykjavik, including breakfast
  • 4 nights in countryside hotels, including breakfast
  • Rental car for 6 days with unlimited mileage, CDW, theft protection and VAT**
  • GPS system with car and additional authorised driver
  • Car pick-up/drop-off at Keflavík international airport
  • Airport service charge
  • Road map (1:500 000)
  • Iceland Travel Guide, our detailed road booklet (issued in selected languages)
  • Access to our emergency phone line, open 24 hours
  • One SIM card worth ISK 2000: 50 minutes of local calls + 300 MB of data. (Standard, Micro and Nano cards available). (Please note that the included SIM  Card does not function with locked phones. To find out if your phone is locked, please check with your service provider)

**Please note that the package price is based on 6 x 24-hour rental days starting at the time of rental. If your flight arrives early on day 1 and departs late on day 7, an additional supplement will be charged unless you choose to return the car in Reykjavik when the 6- day rental is up and use our FlyBus departure transfer.

Not included:

  • Breakfast on arrival day
  • International airfare
  • Personal travel insurance (highly recommended)
  • Gasoline/petrol
  • Admissions and activities
  • Beverages, snacks, lunches, dinners unless otherwise noted in itinerary
  • Guaranteed early check-in (check-in time for most hotels in Iceland is 1400 (2:00pm)
  • Guaranteed early check-in (check-in time for most hotels in Iceland is 1400 (2:00pm)
  • Any service not specifically listed under "included"

Karte

 

Tag 1: Ankunft am internationalen Flughafen in Keflavík

Ankunft in Island – Die nördlichste Hauptstadt der Welt

ungefähre Fahrstrecke: ca.60 Km

Nachdem Sie in Island auf dem Flughafen Keflavík gelandet sind, nehmen Sie Ihr Gepäck auf und begeben sich durch den Zoll. Sie übernehmen Ihren Leihwagen am Flughafen und fahren zu Ihrem Hotel in Reykjavik. Der Rest des Tages dient Ihnen zur Erholung bzw. steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Reykjavik.

Kulinarische Vorschläge: Bei “Local in Focal”, einem spät-vormittäglichen Kochkurs zum Mitmachen auf Englisch, können Sie Islands ganz eigene Küchenkultur und die Neue Nordische Küche kennen lernen, die auf frischen isländischen Zutaten basiert. Dieser Kurs wird von professionellen Köchen des Salt Eldhús (Salzküche) geleitet. (Kurs muss vorbestellt werden).

Schauen Sie mal im Café Loki vorbei, einem freundlichen, kleinen Familienbetrieb im Herzen der Stadt genau gegenüber der großen Kirche Hallgrímskirkja. Von dort hat man einen guten Rundblick über die Stadt, die Kirche und die Bergkette der Bláfjöll. Das Angebot wird bestimmt von Rezepten isländischer Hausmannskost, welche Isländer seit Generationen begeistern. Das Café Loki bietet eine Auswahl an Kombitellern, mit denen Sie einen Eindruck der besten isländischen Spezialitäten erhalten.

Fischgeschäfte mit Bistro: Island ist für seine fangfrische Ware und seine spezialisierten Fischgeschäfte mit Bistro bekannt. Bei den unterhalb aufgeführten Fischgeschäften können Sie sich aus der Auslage Fisch und Soßen auswählen und gleich vor Ort als Mahlzeit servieren lassen.

Wir empfehlen u.a. folgende Fischgeschäfte: Fylgifiskar, Gallerý Fiskur, und Fiskbuðin Hafberg. Das Restaurant Sægreifinn, in einem ehemaligen Fischerschuppen am alten Hafen gelegen, serviert eine exzellente Suppe vom Kaisergranat (isl. humarsúpa, en. lobster soup) und frische Grillspieße vom Fisch in sehr heimeliger Atmosphäre.

 

Tag 2: Gullfoss, Geysir und die Südküste

Tosende Wasserfälle – speiende Geysire – Klippen & Felsbögen – die schwarzen Sandstrände der Südküste

ungefähre Fahrstrecke: ca. 330 Km

Verlassen Sie die Stadt und fahren Sie zum Wasserfall Gullfoss und dem Thermalgebiet am Geysir, den Highlights der allseits bekannten Goldenen Rundstraße. Die Fahrt geht weiter zu den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss, wo Sie schon im Einzugsbereich des berüchtigten Eyjafjallajökulls, dem „Übeltäter“ des Vulkanausbruchs 2010, angekommen sind. Übernachtung in Vík oder Umgebung.

Kulinarische Vorschläge:
Sie durchqueren das südliche Tiefland, das als Brotkorb Islands bezeichnet wird, schließlich gibt es hier viele Bauernhöfe. Das eröffnet Ihnen natürlich auch einige exzellente Gelegenheiten zum Essen:

Das kleine Café beim Fontana Thermalbad backt in der heißen Erde traditionelles süßes Roggenbrot. Jeden Tag um 14:30 können Sie verfolgen, wie das Brot in seiner Backform aus der Erde geholt wird und dieses danach frisch dampfend mit reichlich isländischer Butter verkosten. (Vorausbuchung erforderlich). Wenn das Angebot zeitlich nicht in Ihren Plan passt, empfehlen wir Ihnen trotzdem, dort im Café eine Scheibe hausgebackenes Roggenbrot, belegt mit geräucherter Forelle vom See zu probieren.

Der Bauernhof Efstidalur II mit seiner Rinderzucht liegt nur 10 Minuten Fahrstrecke vom Geysirgebiet entfernt. Das Restaurant, von dem aus sie den Freilaufstall überblicken können, bietet Rindfleischprodukte aus eigener Produktion und Gemüse aus der Region, sowie frische, hausgemachte Molkereiprodukte wie Eis, Käse nach Feta-Art und echten isländischen Skyr. Das Milchcafé und das Restaurant sind täglich 11:30-20:00 geöffnet.

Der Hof Friðheimar ist sowohl ein sympathisches Gestüt als auch Gemüseanbaubetrieb in Gewächshäusern, im Weiler Reykholt unweit Flúðir gelegen. Saubere Energie aus Geothermie und Wasserkraft ermöglicht es, vielerlei Obst und Gemüse umweltfreundlich anzubauen. In dem Betrieb werden hauptsächlich saftige, leckere Tomaten angebaut. Mitten in den Gewächshäusern ist ein kleines Restaurant eingerichtet, dessen Spezialitäten eine ganz eigene, köstliche Tomatensuppe und ein Apfel-Grüne Tomaten-Törtchen sind. Täglich geöffnet 11:00 - 16:00. Um auch sicher einen Tisch zu bekommen, sollten Sie rechtzeitig reservieren.

Lernen Sie bei dem neuen „ Walk and Dine with the Locals“-Angebot in Selfoss isländische Gastfreundschaft und das Leben der Kleinstadt kennen. Erkunden Sie bei einem Spaziergang mit einem örtlichen Paar die schönsten Ecken der Stadt, bevor Sie auf ein gemütliches Abendessen und Kaffee zu ihnen nach Hause kommen. (Bitte im Voraus buchen)

 

Tag 3: Skaftafell - Jökulsárlón - Vik

Nationalpark Skaftafell - Gletscherlagune mit Eisbergen - Europas größter Gletscher

ungefähre Fahrstrecke: ca. 318 Km

Besuchen Sie das majestätische Gebiet Skaftafell, das von mehreren mächtigen Gletschern eingerahmt ist und zahlreiche Wandermöglichkeiten bietet. Es geht weiter zu den meist bläulich schimmernden Eisbergen des Gletschersees Jökulsárlón. Nachmittags machen Sie sich auf die Rückreise in das charmante kleine Dorf Vik. Übernachtung in Vík oder Umgebung.

Kulinarische Vorschläge:
Das Café beim Museum Þorbergssetur (auch Thorbergur Cultural Centre) bietet hausgemachte Kuchen und Spezialitäten wie z.B. frischen Zuchtsaibling vom Nachbarn wie auch andere traditionelle Speisen, Lammfleisch aus Freilaufhaltung und die isländische Fleischsuppe (isl. kjötsúpa) aus Lammfleisch, mit frischem Brot. Wir empfehlen, sich durch einen Anruf zu vergewissern, dass das Café auch tatsächlich geöffnet hat.

 

Tag 4: Þingvellir - Borgarfjörður

Nationalpark und UNESCO-Welterbe - Europas ergiebigste Thermalquelle

ungefähre Fahrstrecke: ca. 335 Km

Fahren Sie zum Nationalpark Þingvellir, der seit 2004 zum UNESCO-Welterbe zählt. Hier in diesem Naturjuwel kam jahrhundertelang das alte isländische Wikingerparlament zusammen. Der Park selbst befindet sich am Nordufer von Islands größtem natürlichen See, in einem eindrücklichen Grabenbruch, der die Grenzen zweier Kontinentalplatten markiert. Die Fahrt geht weiter in das weite Tal Borgarfjörður, wo Sie die historische Stätte Reykholt (selber Name, anderer Ort wie neulich) finden und die wunderschönen Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss sowie Europas ergiebigste Thermalquelle Deildartunguhver besichtigen. Übernachtung in Borgarnes oder Umgebung.

Kulinarische Vorschläge:
Das Landnámssetur / Settlement Centre in Borgarnes gewährt einen faszinierenden Blick in die Geschichte der Besiedlung Islands und die Sagenzeit. Falls Sie sich zu einem Besuch entschließen, empfehlen wir Ihnen auch unbedingt einen kulinarischen Halt im beliebten Café der Ausstellung. Dieses alte Kaufmannshaus mit seinen großzügigen Fenstern und dem Schiffsboden wurde stilvoll renoviert; das Interieur geht eine gelungene Melange aus Überkommenem und Neuem ein. Das Angebot besteht aus einer Auswahl traditioneller isländischer Gerichte wie z.B. Fischsuppe und gegrilltes Lamm, aber auch viel Salat und Gemüse. Und vergessen Sie nicht die köstlichen, hausgemachten Kuchen!

Der Bauernmarkt Ljómalind in Borgarnes wurde von mehreren Frauen aus der Region ins Leben gerufen, denen Nachhaltigkeit wichtig ist. Es gibt Eiscreme, Süßigkeiten, Käse und Marmeladen aus eigener Produktion, aber auch Handarbeiten und Heilkräuter. Hier findet man die Zutaten für eine Brotzeit unterwegs und leckere Souvenirs für die Daheimgeblieben. Öffnungszeiten 13:00 – 18:00, wetterbedingt auch mal anders. Erkundigen Sie sich einfach kurz unter Telefon 437 1400.

 

Tag 5: Die Halbinsel Snæfellsnes

Küstenklippen - Felsformationen – pittoreske Fischerdörfer

ungefähre Fahrstrecke: ca. 330 Km

Entdecken Sie die zahlreichen beeindruckend schönen Plätze der Halbinsel Snæfellsnes, die nicht umsonst häufig als Island en miniature bezeichnet wird; die Spitze bildet heute einen Nationalpark. Während auf der einen Seite Berge aufragen, blicken Sie auf der anderen zum Meer hinaus. Imposant sind die windgepeitschten Steilklippen von Arnarstapi und der felsumrahmte kiesige Strandabschnitt Djúpalónssandur. Auf der Nordseite der Halbinsel befinden sich mehrere, betriebsame, bisweilen auch pittoreske Fischerdörfer, was man ihnen aber nicht unbedingt ansieht. Übernachtung in Borgarnes oder Umgebung.

Kulinarische Vorschläge:
Jeder, der dem kulinarischen Erbe Islands wirklich auf den Grund gehen will, sollte sich einen Besuch im Haifischmuseum auf dem Hof Bjarnarhöfn nicht entgehen lassen, Sie erkennen den Hausherren vielleicht aus einer Fernsehreportage wieder! Sie erfahren alles über die Herstellung dieser – oft als Gammelhai verkannten – Spezialität und wenn Sie mutig genug sind, können Sie auch verkosten. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.

 

Tag 6: Halbinsel Reykjanes - Blaue Lagune

Urtümliche Lavalandschaften – brodelnde Solfataren - Fischerdörfer – einmaliges Thermalbad

ungefähre Fahrstrecke: ca. 207 Km

Fahren Sie zur Halbinsel Reykjanes und bewundern Sie raue Lavafelder und die Mondlandschaft rund um den See Kleifarvatn, der auch wichtiger Schauplatz eines Islandkrimis von Arnaldur Indriðason ist. Unweit, auf der Flur Sóltún, befinden sich die brodelnden Solfataren von Krýsuvík. Die einsame Küstenstraße führt weiter in den Fischerort Grindavík, in dem besonders die Tradition der Klippfischproduktion (den Sie vielleicht von der iberischen Halbinsel als Bacalao/Bacalhau kennen) hochgehalten wird. Immerhin hat dieser, in Island „Salzfisch“ genannt, einen gehörigen Anteil am wirtschaftlichen Aufschwung Islands im späten 19. und frühen 20. Jhd. gehabt. Wir empfehlen auch unbedingt ein entspannendes Bad in der Blauen Lagune (Bláa Lónið), das besonders wohl tut, wenn das angenehm warme, silikatreiche mineralische Thermalwasser sanft pflegend Ihre Haut umspült.

Kulinarische Vorschläge:
Das Fischrestaurant Vítinn in der Ortschaft Sandgerði bietet u.a. ein besonders Menü von Taschenkrebsen (en. rock crab). Diese Spezialität gibt es in Island nur hier, und das „Vítinn“ ist eines von nur wenigen Restaurants in Europa, die diese Delikatesse fangfrisch anbieten.

 

Tag 7: Abreise aus Island

Rückkehr zum internationalen Flughafen Keflavík**

ungefähre Fahrstrecke: ca. 60 Km

Wir empfehlen Ihnen, drei Stunden vor dem geplanten Abflug vom Hotel in Richtung Flughafen abzufahren.

**Bitte beachten Sie, dass der Preis des Pauschalangebotes auf einer Mietdauer von 6 mal 24 Std., ab Zeitpunkt der Übernahme des Fahrzeugs bei Ankunft, basiert. Sollten Sie am Tag 1 früh anreisen, Ihre Abreise aber erst spät am Tag 7 geplant sein, wird ein Zuschlag auf die Mietgebühr fällig, außer Sie entschließen sich, das Fahrzeug zum Ende Ihrer sechstägigen Mietdauer in Reykjavik abzugeben und unseren Flybus Flughafentransfer zu nutzen.

???icelandtravel.accomodation-text.intro???
 

Example of prices per person in EUR winter 2016 - 2017

Car cat.Indicative type of car1 adult in car2 adults in car3 adults in car4 adults in car5 adults in car
1.3Suzuki Swift 4wd or similar1296756756618648
4.0Skoda Octavia 4wd Station or similar1404810798642672
5.0Toyota RAV4 4wd, Suzuki Grand Vitara 4wd or similar1566894852684702
5.1Toyota RAV4 4wd Automatic, Suzuki Grand Vitara 4wd Automatic, Hyundai ix35 4wd Automatic or similar1608912864696708
7.1Toyota Land Cruiser GX 4wd Automatic or similar1776996918738744
4.1Skoda Octavia Intermediate 4wd Station Automatic1428822804648672
 

Example of prices per person in EUR winter 2016 - 2017

Car cat.Indicative type of car1 adult in car2 adults in car3 adults in car4 adults in car5 adults in car
1.3Suzuki Swift 4wd or similar1206684690546576
4.0Skoda Octavia 4wd Station or similar1314744726576600
5.0Toyota RAV4 4wd, Suzuki Grand Vitara 4wd or similar1476822780612630
5.1Toyota RAV4 4wd Automatic, Suzuki Grand Vitara 4wd Automatic, Hyundai ix35 4wd Automatic or similar1518840792624642
7.1Toyota Land Cruiser GX 4wd Automatic or similar1686924852666672
4.1Skoda Octavia Intermediate 4wd Station Automatic1338750732576606

 

Superior self-drive holiday

Upgrade your comfort car rental holiday to the best possible accommodation with premium amenities, either for the full duration of your stay or only selected nights. The upgrade can either be to a superior room in a comfort hotel, or a standard room in an upscale hotel. The cost for a superior upgrade is 78 EUR per room per night (on prices in comfort category). This upgrade is only available upon request. Let us know during the booking process just how superior you want your holiday to be, and we'll customize your trip!

 

Children rate

Valid when one child shares a double room with 2 adults:

  • Children 2-11 years old: EUR 54/ GBP 41/ USD 62/ CAD 83 per night. Add the total to the rate for 2 adults in car.
  • Children 12 years and older pay full price as adults.
  • Children's accommodation consists of an extra bed/mattress on the floor.

 

Child Seat 0-13 kg approx. EUR 27 / GBP 22 / USD 33 / CAD 41 per rental. Child Booster 9-25 kg approx. EUR 11 / GBP 9 / USD 14 / CAD 17 per rental. Payable on spot.

 


Prices may change without prior notice. If an incorrect price has been listed, we reserve the right to refuse, cancel or limit any order placed at the incorrect price.

   
Keine Karte verfügbar

Auf Karte anzeigen

Budget self-drive holiday

By selecting a budget self-drive holiday you'll lower your costs considerably as you'll be staying in accommodation with shared facilities.br /> These are a combination of basic hotels, farmhouses and guesthouses. All rooms have made-up beds and some rooms have washbasins. Showers and WC are shared facilities. The first night in all budget self-drives with Iceland Travel include a accommodation with private facilities in the town of Hveragerdi.

Show prices

Economy self-drive holiday

Our economy self-drives offer you the chance to travel around Iceland in a worry free spirit, staying in accommodation with private facilities without stretching your budget. Throughout your stay you'll be residing in a combination of standard hotels, farmhouses and guesthouses. Your final night will be in a 3 star hotel in Reykjavik.

Show prices

Comfort self-drive holiday

Our comfort self-drive holidays allow you to spend your days exploring rural Iceland, knowing your nights will be spent in the most comfortable accommodation each area has to offer. Throughout the tour you'll stay in quality hotels and guesthouses where all rooms have private facilities. Your final night will be in a 4 star hotel in Reykjavik.

Show prices

Superior self-drive holiday

Upgrade your comfort car rental holiday to the best possible accommodation with premium amenities, either for the full duration of your stay or only selected nights. The upgrade can either be to a superior room in a comfort hotel, or a standard room in an upscale hotel.
The cost for a superior upgrade is 84 EUR per room per night (on prices in comfort category).
This upgrade is only available upon request. Let us know during the booking process just how superior you want your holiday to be, and we'll customize your trip!

Late Arrival Supplement

Late Arrival Supplement for passengers arriving late evening/night. Stay at Airport Hotel Smari at Keflavik International Airport for your pre night instead of Hveragerdi Area. Supplement per room per night is 48 EUR in Category Comfort and 63 EUR on prices in Economy and Budget.